Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Wasser für die Elefanten

Film, 2011, 120 Minuten, 913.965 Beurteilungen
Wasser für die Elefanten
Der impulsive Tiermedizinstudent Jacob geht als Tierpfleger zum Zirkus, gerät aber in eine Zwickmühle, als er in den Bann der verheirateten Artistin Marlena gerät.
Der/die Film Wasser für die Elefanten erschien 2011 und dauert 120 Minuten. Robert Pattinson aus Twilight spielt in dem Drama an der Seite der Oscar-Gewinner Reese Witherspoon und Christoph Waltz. Geeignet ab 16 Jahren. Dieser Film ist Romantisch.
HDUHD 4KHDRDOLBY VISIONDOLBY SURROUNDDOLBY ATMOS

Wasser für die Elefanten auf IMDB

Score: 7 des 10

A veterinary student abandons his studies after his parents are killed and joins a traveling circus as their vet.

Schauspieler in Wasser für die Elefanten

Regisseur

Audio und Untertitel

Audio: Englisch [Original];Deutsch
Untertitel: Deutsch;Englisch

Mehr wie Wasser für die Elefanten

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Alle Sommersprossen der Welt
Der 13-jährige José Miguel ist vom Fußballfieber bisher verschont geblieben. Doch dann stellt er fest, dass er das Herz seines Schwarms nur mit Fußball erobern kann.
Hot Gimmick: Girl Meets Boy
Eine schüchterne Teenagerin wird von ihrem arroganten Nachbarn erpresst. Er liebt sie zwar, jedoch haben beide in puncto Vertrauen noch viel zu lernen.
Como caído del cielo: Pedros Zugabe
Um ins Paradies zu kommen, kehrt der mexikanische Schauspieler Pedro Infante im Körper eines Doppelgängers zur Erde zurück, um seine sexuellen Verfehlungen auszuradieren.
The 15:17 to Paris
Drei Amerikaner im Europaurlaub können nicht tatenlos zusehen, wie ein Terrorist im Zug nach Paris andere Passagiere angreift. Der Film basiert auf wahren Begebenheiten.
Die zwei Päpste
Vor seinem Rücktritt – einem Wendepunkt in der katholischen Kirche – begann Papst Benedikt XVI. eine überraschende Freundschaft mit dem zukünftigen Papst Franziskus.