Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Somebody Feed Phil

Serie, 2018
Somebody Feed Phil
Phil Rosenthal, der Schöpfer von „Alle lieben Raymond“, erkundet Küche und Kultur weltweiter Reiseziele. Darunter sind auch Bangkok, Lissabon und Mexiko-Stadt.
Der/die Serie Somebody Feed Phil ist ein Netflix Original und erschien 2018. Für Kinder ab 6 zulässig. Der/die Somebody Feed Phil steht auf Netflix in Ultra HD/4K-Qualität zur Verfügung, wenn Sie das entsprechende Netflix-Abonnement haben. Dieser Serie ist Feelgood.
HDUHD 4KHDRDOLBY VISIONDOLBY SURROUNDDOLBY ATMOS

Somebody Feed Phil auf IMDB

Score: 8,1 des 10

Phil travels around the world sampling food and tradition with friends and a sense of humor.

Trailer

Schauspieler

Audio und Untertitel

Audio: Spanisch (Europa);Französisch;Türkisch;Deutsch;Englisch [Original];Englisch - Audiodeskription
Untertitel: Englisch;Niederländisch;Deutsch;Spanisch (Europa);Französisch

Mehr wie Somebody Feed Phil

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

I Have a Script
Nach dem Tod eines geliebten Menschen beschließt die 60-jährige Asmaa, als Drehbuchautorin endlich ihrer Leidenschaft fürs Schreiben nachzugehen.
In The Bosom of a Thorn
Nach der Invasion Kuwaits wird einer Mutter ihr Baby entrissen. Viele Jahre später begibt sich die Tochter auf die Suche nach ihrer Herkunft.
Jenny Slate: Stage Fright
Jenny Slates erstes Stand-up-Special ist eine Mischung aus lustigen Anekdoten über das Erwachsensein und Einblicken in ihre Kindheit und Familie.
The Lies Within
Als ihr Vater ums Leben kommt und ihr Mann verschwindet, arbeitet Kim Seo-hui mit dem Polizisten Jo Tae-sik zusammen und wird Abgeordnete der Nationalversammlung.
Living with Yourself
Vom Leben ausgebrannt unterzieht sich Miles in einem Massagesalon einer mysteriösen Behandlung. Als er aufwacht, muss er sich die Frage stellen, ob er noch er selbst ist.