Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Sand Castle

Film, 2017, 113 Minuten
Sand Castle
Nach der Invasion von Irak 2003 wird die Kolonne eines Soldaten auf die gefährliche Mission geschickt, die Wasserversorgung eines feindlichen Dorfes zu reparieren.
Der/die Film Sand Castle ist ein Netflix Original und erschien 2017 und dauert 113 Minuten. Der Star dieses Films – Nicholas Hoult – war auch schon in der X-Men-Filmreihe und in „Mad Max: Fury Road“ zu sehen. Geeignet ab 16 Jahren. Dieser Film ist Rau.
HDUHD 4KHDRDOLBY VISIONDOLBY SURROUNDDOLBY ATMOS

Sand Castle auf IMDB

Faced with obstacles big and small, some out of her control, a young girl builds a sand castle.

Schauspieler in Sand Castle

Regisseur

Audio und Untertitel

Audio: Italienisch;Französisch;Türkisch;Deutsch;Englisch [Original];Englisch - Audiodeskription
Untertitel: Englisch;Niederländisch;Deutsch;Französisch;Türkisch

Mehr wie Sand Castle

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Scheherazade
Frisch aus der Haft entlassen verliebt sich der 17-jährige Zach in eine Prostituierte und muss sich bald den Hürden als Zuhälter in Marseille stellen.
Dry Martina
Eine kuriose Begegnung mit einem Fan und ein Rendezvous mit dessen Ex-Freund sind für eine sexuell ausschweifende Sängerin in Chile der Anfang eines wilden Abenteuers.
Dumplin'
Willowdean Dickson aus Texas nimmt aus Protest gegen Klischees und Erwartungshaltungen am Schönheitswettbewerb ihrer Mutter – einer ehemaligen Schönheitskönigin – teil.
Summer of 84
Vier Jugendliche aus einer Vorstadt sind überzeugt, dass in ihrer Nachbarschaft ein Serienkiller wohnt, aber ihre Nachforschungen werden schnell sehr gefährlich.
Gundermann
Willkommen zu einem faszinierenden Filmporträt von Gerhard Gundermann alias „Gundi“ – dem „singenden Baggerfahrer aus der Lausitz“ mit Verbindungen zur Stasi.