Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Leaving Las Vegas – Liebe bis in den Tod

Leaving Las Vegas - Liebe bis in den Tod
Film, 1995, 111 Minuten, 1.128.814 Beurteilungen
Leaving Las Vegas – Liebe bis in den Tod
Ein Alkoholiker zieht nach Las Vegas, um sich zu Tode zu saufen. Dort verliebt sich eine Prostituierte in ihn, ohne sein nihilistisches Dasein infrage zu stellen.
Der/die Film Leaving Las Vegas – Liebe bis in den Tod erschien 1995 und dauert 111 Minuten. Dieses mehrfach ausgezeichnete Drama brachte Nicholas Cage einen Oscar und Elisabeth Shue eine Oscar-Nominierung ein. Geeignet ab 16 Jahren. Dieser Film ist Düster, Bewegend, Romantisch.
HDUHD 4KHDRDOLBY VISIONDOLBY SURROUNDDOLBY ATMOS

Leaving Las Vegas – Liebe bis in den Tod auf IMDB

Score: 8 des 10

Ben Sanderson, an alcoholic Hollywood screenwriter who lost everything because of his drinking, arrives in Las Vegas to drink himself to death. There, he meets and forms an uneasy friendship and non-interference pact with prostitute Sera.

Schauspieler in Leaving Las Vegas – Liebe bis in den Tod

Regisseur

Audio und Untertitel

Audio: Englisch [Original];Deutsch
Untertitel: Deutsch

Mehr wie Leaving Las Vegas – Liebe bis in den Tod

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Cities of Last Things
In dem antichronologisch erzählten Endzeitdrama rächt sich ein Mann mit komplizierter Vergangenheit an den Personen, die ihm vor langer Zeit ein Unrecht angetan haben.
7SEEDS
Die schüchterne Natsu erwacht als Mitglied einer Gruppe zur Rettung der Menschheit. Gemeinsam müssen sie in einer neuen Welt überleben.
ANIMA
Jetzt heißt es voll aufgedreht: In diesem musikalisch-visuellen Kurzfilm-Meisterwerk von Regisseur Paul Thomas Anderson spielt Thom Yorke von Radiohead mit.
Beats
Im Getto von Chicago bewältigt das Hip-Hop-Talent August Monroe mit überraschender Hilfe seine lähmende Angst und durchbricht musikalische Grenzen.
My Dear Prime Minister
Ein Junge aus den Slums von Mumbai, dessen Mutter ein Trauma erlitten hat, macht sich nach Delhi auf, um dem Premierminister sein Gesuch um Gerechtigkeit vorzutragen.