Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Koi Mil Gaya – Sternenkind

I Found Someone
Film, 2003, 164 Minuten
Koi Mil Gaya – Sternenkind
Der geistig behinderte Sohn eines Wissenschaftlers ruft ein Raumschiff herbei und freundet sich mit dem Alien darin an, der ihm zu einem normaleren Leben verhilft.
Der/die Film Koi Mil Gaya – Sternenkind erschien 2003 und dauert 164 Minuten. Geeignet ab 6 Jahren. Dieser Film ist Bewegend, Aufregend, Romantisch.

Koi Mil Gaya – Sternenkind auf IMDB

Score: 7,1 des 10

Scientist Sanjay Mehra devises a computer that is capable of contacting aliens. His happiness is cut short when the scientists at a space-research center scoff at him and refuse to believe his claims. While returning home with his pregnant wife, he glimpses an alien spaceship, and, in the resulting confusion, he cannot control his car, leading to a crash. His wife survives but their unborn child suffers brain damage. Years later, their son Rohit Mehra has grown up but has thinking capacity of a child. He befriends the town Mayor's daughter Nisha, which angers Nisha's suitor Raj, a spoiled brat. One day, Rohit and Nisha find Rohit's father's computer in his shed and follow the instructions provided. That very evening, their town is paid a visit by an alien spaceship that lands someplace nearby and takes off shortly afterward. But when the police inspect the footprints, they discover that one of the aliens has been left behind. Then Rohit and Nisha find the alien, name him Jadoo, and watch as their lives slide into virtual chaos.

Schauspieler in Koi Mil Gaya – Sternenkind

Regisseur

Audio und Untertitel

Audio: Hindi [Original]
Untertitel: Englisch;Niederländisch;Deutsch;Französisch;Türkisch

Mehr wie Koi Mil Gaya – Sternenkind

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Muntere Melodien mit True
True und ihre Freunde aus dem Regenbogenreich peppen in diesen Musikvideos alte und bekannte Kinderliedklassiker mit pfiffigen neuen Texten und Klängen auf.
Parchís: die Dokumentation
Die Dokumentation widmet sich der von einer Plattenfirma gegründeten spanischen Teenieband Parchís, die in den 80ern mit Top-10-Songs und Filmhits Erfolg hatte.
ANIMA
Jetzt heißt es voll aufgedreht: In diesem musikalisch-visuellen Kurzfilm-Meisterwerk von Regisseur Paul Thomas Anderson spielt Thom Yorke von Radiohead mit.
Hikaru Utada: Laughter in the Dark Tour 2018
20 Jahre nach ihrem Debüt-Album bringt Hikaru Utada ihre „Laughter in the Dark“-Tournee mit einem Konzert in der Makuhari Messe im japanischen Chiba zum Abschluss.
Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story by Martin Scorsese
Mit einem Mix aus Fakten und Fiktion blickt Martin Scorsese zurück auf Bob Dylans Rolling Thunder Revue Tour von 1975 und ein Land kurz vor einer kulturellen Revolution.