Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Jack Ryan: Shadow Recruit

Film, 2014, 106 Minuten, 490.482 Beurteilungen
Jack Ryan: Shadow Recruit
CIA-Analyst Jack Ryan arbeitet undercover an der Wall Street und deckt einen geplanten Terroranschlag auf die US-Wirtschaft auf.
Der/die Film Jack Ryan: Shadow Recruit erschien 2014 und dauert 106 Minuten. Geeignet ab 12 Jahren. Dieser Film ist Aufregend.
HDUHD 4KHDRDOLBY VISIONDOLBY SURROUNDDOLBY ATMOS

Jack Ryan: Shadow Recruit auf IMDB

Score: 6 des 10

Jack Ryan, as a young covert CIA analyst, uncovers a Russian plot to crash the U.S. economy with a terrorist attack.

Schauspieler in Jack Ryan: Shadow Recruit

Regisseur

Audio und Untertitel

Audio: Türkisch;Französisch;Russisch;Deutsch;Englisch [Original]
Untertitel: Französisch;Türkisch;Deutsch;Russisch;Englisch

Mehr wie Jack Ryan: Shadow Recruit

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Feel the Beat
Nach ihrem Scheitern am Broadway muss eine selbstbezogene Tänzerin in ihrem Heimatort wohl oder übel eine miserable Tanztruppe auf einen Wettbewerb vorbereiten.
Wasp Network
In diesem Thriller nach wahren Ereignissen unterwandern kubanische Spione in den 90ern Exilkubaner in den USA, um dem anti-kubanischen Terrorismus ein Ende zu setzen.
Verirrte Kugel
Ein unter Mordverdacht stehender Mechaniker mit krimineller Vergangenheit muss ein Auto aufspüren, das den Beweis für seine Unschuld enthält: eine einzige Revolverkugel.
Die Reise zur geheimnisvollen Insel
Nachdem er seinen Großvater auf einer verlassenen Insel durch ein Notsignal ortet, tut sich Teenager Sean Anderson überraschend mit seinem Stiefvater zusammen.
The Gambler
Ein Dozent mit hohen Spielschulden will ein Vermögen gewinnen, indem er einen seiner Studenten, einen Basketball-Star, zur Manipulation eines Spiels überredet.