Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Falling Down – Ein ganz normaler Tag

Film, 1993, 112 Minuten
Falling Down – Ein ganz normaler Tag
Entnervt vom Stau, verlässt William Foster sein Auto und geht zu Fuß weiter durch Los Angeles. Als er immer wieder Hindernisse überwinden muss, dreht er durch.
Der/die Film Falling Down – Ein ganz normaler Tag erschien 1993 und dauert 112 Minuten. In diesem schonungslosen Drama gerät Michael Douglas („Wall Street“) mit Robert Duvall („Der Pate“) aneinander. Geeignet ab 16 Jahren. Dieser Film ist Brutal.

Falling Down – Ein ganz normaler Tag auf IMDB

Score: 7,6 des 10

An unemployed defense worker frustrated with the various flaws he sees in society, begins to psychotically and violently lash out against them.

Schauspieler in Falling Down – Ein ganz normaler Tag

Regisseur

Audio und Untertitel

Audio: Deutsch;Englisch [Original]
Untertitel: Deutsch;Englisch

Mehr wie Falling Down – Ein ganz normaler Tag

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

The Stranded
Schüler einer Elite-Schule sind auf einer von einem Tsunami zerstörten Insel gestrandet. Noch haben sie Hoffnung, müssen jedoch gegen mysteriöse Kräfte ankämpfen.
Paradise Beach
Gerade aus dem Gefängnis entlassen will Mehdi alte Rechnungen begleichen. Doch zunächst muss er seine Gang finden, die nun an einem idyllischen Strand in Thailand lebt.
Scams
Nach der Lehman-Pleite schließt sich ein gutmütiger junger Mann einer Telefonbetrugsmasche an und rutscht dabei immer tiefer in die Unterwelt ab.
H
H
Während sie sich im Barcelona der 1960er die Liebe eines gefährlichen Heroinkartellbosses sichert, eignet sich Helena die Fähigkeiten zum Aufstieg in seinem Imperium an.
Ad Vitam
In einer Zukunft, in der Menschen dank Verjüngungstechnologie ewig leben, untersuchen ein Ermittler und eine labile junge Frau eine Reihe Selbstmorde unter Teenagern.