Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Eine kleine Lüge

Serie, 2021
Eine kleine Lüge
Eine ausgelaugte berufstätige Mutter verdächtigt ihren Partner der Untreue. Um seine Aufmerksamkeit zurückzugewinnen, täuscht sie eine schwere Krankheit vor.
Der/die Serie Eine kleine Lüge ist ein Netflix Original und erschien 2021. Diese Serie unter der Regie von Fabrice Gobert („The Returned“) wurde beim Series-Mania-Festival mehrfach ausgezeichnet. Geeignet ab 12 Jahren.Dieser Serie ist Zynisch, Ausgefallen, Bewegend.
HDUHD 4KHDRDOLBY VISIONDOLBY SURROUNDDOLBY ATMOS

Eine kleine Lüge auf IMDB

Score: 6,9 des 10

Desperate to get her family attention, an overworked mother, lie to them about her condition.

Schauspieler in Eine kleine Lüge

Audio und Untertitel

Audio: Deutsch;Französisch - Audiodeskription;Französisch [Original]
Untertitel: Deutsch;Französisch

Mehr wie Eine kleine Lüge

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Die Mädchen aus der letzten Reihe
In dieser bewegenden Komödie wollen sich fünf Freundinnen nach einer Krebsdiagnose in ihrem alljährlichen Urlaub lebensverändernde Erlebnisse gönnen. Chaos ist vorprogrammiert.
You Are Not Alone
Fünf antriebslose Einwohner Berlins, darunter ein Arzt und eine ehemalige Schauspielerin, suchen nach neuer Inspiration im Leben.
You’re Nothing Special
Amaias Leben in der neuen Heimat wird plötzlich sehr viel aufregender, als sich in ihrer Schule das Gerücht verbreitet, sie habe die Zauberkräfte ihrer Großmutter geerbt.
Fakes
Die besten Freundinnen Zoe und Becca wollen ein Imperium für gefälschte Ausweise aufbauen. Als das Geschäft zum Erfolg wird, werden die Jugendlichen von der Realität eingeholt.
Off the Hook
Aufgrund ihrer toxischen Beziehung zum Internet beschließen die Mitbewohnerinnen Léa und Manon das Undenkbare: Sie wollen 30 Tage lang offline gehen.