Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Cindy aus Marzahn – Schizophren: Ich wollte 'ne Prinzessin sein

Film, 2008, 125 Minuten
Cindy aus Marzahn – Schizophren: Ich wollte 'ne Prinzessin sein
Mit Sarkasmus und Kühnheit erzählt Cindy aus Marzahn ohne jegliche Scheu von ihren Abenteuern als die schizophrene, uneheliche Schwester von Paris Hilton.
Der/die Film Cindy aus Marzahn – Schizophren: Ich wollte 'ne Prinzessin sein erschien 2008 und dauert 125 Minuten. Geeignet ab 12 Jahren. Dieser Film ist Ulkig.

Schauspieler

Audio und Untertitel

Audio: Deutsch [Original]
Untertitel: Deutsch

Mehr wie Cindy aus Marzahn – Schizophren: Ich wollte 'ne Prinzessin sein

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Jack Whitehall: Weihnachten mit meinem Vater
Das Sahnehäubchen von Jack Whitehalls weihnachtlichem Comedy-Special im West End von London sind zahlreiche Stargäste und sein zum Lachen spießiger Vater.
Michelle Wolf: Joke Show
Michelle Wolf reflektiert in diesem Stand-up-Special in New York City über unsere Skandalkultur, Massagen, das Entbinden von Kindern, Feministen, Otter und Co.
Tiffany Haddish: Black Mitzvah
An ihrem 40. Geburtstag performt Tiffany Haddish ein bombastisches Special mit Gesang, Tanz und freizügigen Reflexionen über ihren langen Weg zum Prachtweib.
The Last Hangover
Am Tag nach dem letzten Abendmahl können sich die absolut verkaterten Apostel an nichts erinnern. Zu allem Überfluss ist auch noch Jesus (Fábio Porchat) verschwunden.
The First Temptation of Christ
Jesus wird 30 und macht seine Sippe mit einem Überraschungsgast bekannt. Ein so göttliches Weihnachtsspecial kann nur einen Schöpfer haben: Porta dos Fundos.